Navigation
Malteser In Mundo

Über uns

In der therapeutischen Facheinrichtung In Mundo helfen wir Jugendlichen und jungen Volljährigen mit unterschiedlichster Herkunft bei der Wiedereingliederung in die Gesellschaft.

Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.

ELEANOR ROOSEVELT

In unseren Wohngruppen finden junge Menschen im Alter von 12 bis maximal 21 Jahren einen Platz. Die Jugendlichen der Intensivgruppen werden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr mit einem hohen Personalschlüssel betreut. Die Aufnahmen und Hilfeleistungen erfolgen nach den §§ 20, 34, § 35a, 41 und § 42 SGB XIII.

Die BewohnerInnen sollen ein geregeltes Leben aufbauen. Hierzu lernen sie, sich an Regeln und Absprachen zu halten und erkunden von der sicheren Basis der Wohngruppe aus ihr Umfeld.

Unser therapeutisches und pädagogisches Fachpersonal unterstützt die Jugendlichen und jungen Erwachsenen dabei, eine Tagesstruktur aufzubauen und schulische und berufliche Perspektiven zu entwickeln. Da Entwicklung Zeit braucht, haben wir ein Phasenmodell entwickelt, in dessen Verlauf Schritt für Schritt die Eigenverantwortung gesteigert wird. Am Ende soll ein selbstbestimmtes Leben stehen.